TU Dresden Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik

Kontakt

TU Dresden Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik
Mike Thieme
Holbeinstr. 3
01307 Dresden

Tel.: 0351/463 38080

E-Mail: m.thieme@ilkmw.tu-dresden.de
Internet: www.tu-dresden.de

Mitgliederübersicht druckenDetailseite drucken

Das Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik (ILK) der Technischen Universität Dresden führt umfangreiche Forschungs- und Entwicklungsarbeiten auf dem Gebiet beanspruchungsgerechter Leichtbaustrukturen durch.

Dabei wird ein werkstoff- und produktübergreifender Ansatz zu Grunde gelegt, der durchgängig die gesamte Wertschöpfungskette "Werkstoff, Konstruktion, Simulation, Fertigung, Prototypentests, Qualitätssicherung und Kosten" umfasst, gemäß dem national und international etablierten Dresdner Modell "Funktionsintegrativer Systemleichtbau in Multi-Material-Design."

Entsprechend der Institutsphilosophie "Leichtbaulösungen aus einer Hand" ist das Team des ILK fachlich und personell breit aufgestellt. Derzeit sind am ILK 240 Mitarbeiter beschäftigt, im Wesentlichen: Ingenieure (aus Maschinenbau, Werkstoffwissenschaften, Elektrotechnik, Bauingenieurwesen), Technomathematiker, Informatiker, Physiker und Wirtschaftsingenieure sowie technische Angestellte und wissenschaftliche Mitarbeiter, außerdem studentische Hilfskräfte.

Diese rekrutieren sich insbesondere aus der unikalen Studienrichtung "Leichtbau" mit rund 80 Absolventen pro Jahr.